Beratung und Coaching für Hochsensible

Hintergrund

Wer kann davon profitieren?

Beratung und Coaching für Hochsensible sprechen Personen an, die sich selbst als sehr feinfühlig wahrnehmen bzw. die dies von ihrer Umwelt gespiegelt bekommen. Keinesfalls muss geklärt sein, ob eine Hochsensibilität vorliegt. Eine solche Diagnose zu treffen, birgt Herausforderungen und ist auch gar nicht immer zielführend. 

 

Sensible Personen haben eine erweiterte Wahrnehmungs- und Verarbeitungsfähigkeit, was sowohl Vorteile als auch Herausforderungen mit sich bringt. Wenn sie im Leben vor wichtigen Entscheidungen stehen, Unterstützung im Umgang mit Konflikten und Alltagsstress suchen, oder lernen möchten, sich in ihrer Empfindungsfähigkeit besser anzunehmen, können sie von Beratung und Coaching profitieren.

Was können Beratung und Coaching für Hochsensible leisten?

Die Themen, die sensible Menschen in den Beratungsprozess einbringen, sind so individuell, wie die Menschen selbst. Deshalb ist das, was für den Einzelnen erreicht werden kann, sehr unterschiedlich. Was höhersensible Klienten aber gemeinsam haben, sind eine differenzierte Wahrnehmung und eine tiefe Verarbeitung von Umweltreizen. Wenn diese Eigenschaften ausreichend berücksichtigt werden, können sie ihre Vorteile entfalten.

 

Beratungsimpulse können sich z.B. beziehen auf die Identifizierung passender Kontakte, auf das Nehmen von Auszeiten und auf das Üben einer gesunden Abgrenzung, ohne sich dabei in Frage zu stellen. Da Menschen mit Hochsensibilität ein reiches Innenleben haben, ihre inneren Anteile deutlich spüren und in Einklang bringen müssen, bietet meine Praxis einen geschützten Raum, in dem alle Anteile gezeigt und bedacht werden dürfen.

Was wichtig ist:

Hochsensible werden von ihrer Umwelt häufig als überempfindlich verurteilt und aufgrund ihrer starken Reizwahrnehmung manchmal sogar pathologisiert. Dabei ist Hochsensibilität etwas Natürliches und keinesfalls per se verknüpft mit Krankheit oder Leistungsschwäche. Im Gegenteil: Hochsensible Menschen können sich als besonders resilient erweisen, denn Feinfühligkeit ist ein guter Nährboden für Wachstum und Selbstentwicklung. Wichtig ist, sich und seine Erfolgsstrategien gut zu kennen und diese im Alltag auch anzuwenden (mehr zu Resilienz-Beratung / Resilienz-Coaching).

 

Ich möchte sensible Menschen dazu ermuntern, ihrer Wahrnehmung zu vertrauen und ihre Intuition als Ressource zu nutzen, um das Leben passend zur eigenen Persönlichkeit auszurichten. Hierin liegt eine große, wenn nicht die größte Chance für Zufriedenheit und Glück.

ResilienzExpertise |
Dr. Martha Höfler,

Beratung & Coaching

Heerstraße 15A, 53111 Bonn

0163 7806624

resilienz.expertise@mailbox.org

Impressum

Datenschutzerklärung

© 2019 by ResilienzExpertise